Wer sich fragt wie das Suchanfragen auf Google, Bing und Co nach Inkrafttreten des in Artikel 11 der neuen EU-Urheberrechtsreform aussieht, dem haben wir hier eine Bildvorschau eingefügt:

ARTIKEL 11 Der EU Urheberrechtsreform sieht vor, dass Links die auf externen Seiten angezeigt werden, eine Lizenz brauchen.

Für Seite wie Google bedeutet es, das keine Einleitungtexte oder Seitentitel angezeigt werden dürfen, wenn für diese nicht gezahlt wurde.

Was bedeutet das konkret?

Nach bekanntwerden des Datenskandal rund um Camebridge Analytica hat Google (Aphabet) beschlossen, sein Soziales Netzwerk Google Plus (G+) zu schließen

Welche Sozialen Netzwerke sind relevant

Der deutsche Bundesverband für Digitale Wirtschaft BVDW gab veröffentlichte, dass 6 von 10 Unternehmen bei einer Umfrage angaben, dass sich Maßnahmen und Aktivitäten in Sozialen Netzwerken bisher gelohnt haben. Der Neugewinn potenzieller Kunden in Zielgruppen, Imageverbesserung oder die Steigerung der Bekanntheit gehören zu den obersten Zielen solcher Maßnahmen.
Soziale Netzwerke sind sehr unterschiedlich, so eignen sich nicht alle Netzwerke für das erreichen Ihrer Zielgruppen gleichermaßen. Je nach Eurem Marketingziel und den Zielgruppen ist es wichtig, die richtige Auswahl für Kampagnen zu treffen. Welcher Chanel zu Eurem Business passt und welche Art von Social Media Marketing Kampagne sich dabei eignet, sollte gut überlegt sein. Dabei hilft oft

 

Die 15 Wichtigsten Sozialen Netzwerke 2019

Unterkategorien